Zum Inhalt Zum Hauptmenü
giu_header1

Firmengeschichte
der GIU

Die GIU blickt auf eine langjährige und erfahrungsreiche Firmengeschichte zurück.

1984Gründung der GIU
1985Beginn der baulichen Entwicklungsmaßnahmen für das "Saarbrücker Innovations- und Technologiezentrum" (SITZ)
1995Beginn der Entwicklung der saarterrassen auf dem Gelände der ehemaligen Burbacher Hütte
1999Beginn der Erweiterung des SITZ-Geländes
Beginn der Entwicklung des aw saarbrücken-burbach
2002Umbenennung von SITZ in IT ParkSaarland
2003Umbau der früheren Wagenrichthalle am aw saarbrücken burbach zum aw handwerkerzentrum
2004Beginn der Beratung zur Landesgartenschau Trier und der Prozesssteuerung bei der Entwicklung des Wohngebiets Trier-Petrisberg
Beginn der Entwicklung und Vermarktung des Wohngebiets Artilleriekaserne in Saarbrücken
2007Beginn der Entwicklung des neuen Quartiers Eurobahnhof in Saarbrücken
Fertigstellung des Wohngebietes Artilleriekaserne St. Arnual in Saarbrücken
2010Beginn der Entwicklung und Vermarktung des Wohngebiets Bellevue 2.0 in Saarbrücken
Abschluss Projekt Wohngebiet Artilleriekaserne St. Arnual mit Vollendung Umbau denkmalgeschützte Reithalle durch eine von der GIU betreute Baugemeinschaft. Insgesamt sind im Rahmen des Projektes ca. 90 Wohneinheiten neu entstanden
2011Fertigstellung Erschließung Quartier Eurobahnhof in Saarbrücken
2012Ende Vermarktung Wohngebiet Bellevue 2.0 in Saarbrücken
2013Beginn der Erschließung der Erweiterungsfläche Gewerbepark Wiesenstraße auf den Saarterrassen
2014Abschluss Projekt Wohngebiet Bellevue 2.0 in Saarbrücken
Eröffnung unseres Parkhauses Europaallee im Quartier Eurobahnhof
Beginn der Rohbauarbeiten zum Wohn- und Geschäftshaus RIVAGE an der Berliner Promenade im Zentrum Saarbrückens
Projektstart Wohngebiet Franzenbrunnen in Saarbrücken
Grundsteinlegung für Neubau ZF Services Saarbrücken
2015Umbenennung ITPark Saarland in InnovationsCampus Saar
Richtfest ZF Services Saarbrücken
Spatenstich Wohnbaugebiet Franzenbrunnen, 1. BA
2016Errichtung von Gewerbebetrieben Gewerbepark Wiesenstraße
Übergabe ZF Services Saarbrücken
Fertigstellung des Wohn- und Geschäftshaus RIVAGE an der Berliner Promenade Saarbrücken
Übergabe der ersten Grundstücken Wohnbaugebiet Franzenbrunnen, 1. BA
2017Projektstart des 2. BA Wohngebiet Franzenbrunnen in Saarbrücken
Schlüsselfertige Übergabe der Wohnungen im ersten Punkthaus Franzenbrunnen
2018Vermarktung der Grundstücke des 2. BA Franzenbrunnen ist abgeschlossen
Beginn der Erschließung 2. BA Franzenbrunnen
2019Baubeginn 2. BA Franzenbrunnen
2020Übergabe an die Bauherren und Beginn des privater Hochbaus 2. BA Franzenbrunnen
Fertigstellung und Übergabe des Büro- und Verwaltungsgebäudes E11 an den Regionalverband am Quartier Eurobahnhof
2021Beginn Sanierung und Umbau MKV (Motorenwerkstatt und 5 KV Station) auf den Saarterrassen

Geschäftsführung
der GIU

1984–1992Stadtwerkedirektor Norbert Walter (ehrenamtlich)
1984–1991Sparkassendirektor Werner Ernst (ehrenamtlich)
1984–1985Verwaltungsdezernent Hartmut Haase (ehrenamtlich)
1985–1992Bürgermeister Helmut Müller (ehrenamtlich)
1985–1992Thomas Schuck (Generalbevollmächtigter)
1985–1992Doris Gaa (Zentrumsmanagerin)
1993–2001Ernst Hirschhäuser
1993–2001Dr. Martin Koch
2001–2009Dieter Blase
2010–2015Dr. Suzanne Mösel
2001–2020Jürgen Schäfer
2016–2021Michael Sponholz
2020–heuteMartin Welker
2021–heuteHeinz-Peter Klein

Weitere Informationen

Geschäftsführer:
Martin Welker (Vorsitzender)
Heinz-Peter Klein

Gemeinsame Vertretungsberechtigung (Prokura):
Albert Menzenbach

Gründungsjahr:
1984

Beteiligungen:
GIU Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung mbH & Co. Flächenmanagement Saarbrücken KG (GIU Flächenmanagement KG),
Komplementär: GIU mbH, Kommanditist: Landeshauptstadt Saarbrücken (100 %)
EGP GmbH – Gesellschaft für urbane Projektentwicklung, Trier