24.06.2015

FOCUS – Förderung des Raums Saarland-Moselle-Westpfalz als Basis des deutsch-französischen Wirtschaftsaustausches auf der Achse Paris-Frankfurt

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft MOSELLE DEVELOPPEMENT und ihre französischen und deutschen Partner für territoriale Entwicklung haben eine Kampagne zur Förderung des Raums Saarland-Moselle-Westpfalz als Basis des deutsch-französischen Wirtschaftsaustausches auf der Achse Paris-Frankfurt vorbereitet.
Ziel ist es, die Attraktivität der Wirtschaftsstandorte dieses Raums dank der Anbindung an das deutsch-französische Hochgeschwindigkeitsnetz TGV/ICE zu steigern. Die Kampagne ist Teil des operationellen Programms für grenzüberschreitende Zusammenarbeit INTERREG IV-A „Großregion“.

 

http://www.business-and-life.eu